Golfer spenden 4.000 Euro für den Guten Zweck

Am 10. Mai 2018 fand in der Golfanlage Warnemünde der sechste Wirtschafts-Golfcup MV statt. Das Benefiz-Golfturnier blieb seiner jungen Tradition treu und bot dem komplett ausgebuchten Starterfeld unzählige hochwertige Preise. 4.000 Euro wurden so für den Guten Zweck gesammelt.

Die Wettervorhersage war alles andere als beruhigend – und doch zeigte sich der Wettergott zu Christi Himmelfahrt gnädig. Das angekündigte Gewitter blieb aus und die unwetterhaften Böen und Niederschläge setzen erst ein, als das Teilnehmerfeld seine Runde bereits vollständig absolviert hatte und wieder sicher zurück am Clubhaus war. Entsprechend „herrentaglich“ ging es auf der Golfanlage Warnemünde denn auch zu. Sonnig, ungezwungen, sportlich und immer den Guten Zweck vor Augen.

Bereits zum sechsten Mal fand der seit 2013 ausgetragene Wirtschafts-Golfcup MV statt. Dabei kooperierte das Golfturnier in diesem Jahr zum zweiten Mal mit der in Stralsund stattfindenden Windflüchter Charity-Gala. Beide Veranstaltungen sammeln gemeinsam für denselben Guten Zweck. Alle Spenden des Wirtschafts-Golfcups und der Windflüchter Charity-Gala gehen an die Stiftung „betroffen“, die Krebspatienten und deren Angehörigen genau da weiterhilft, wo Versicherungen und Sozialträger aussteigen. Die Gelder kommen dabei voll und ganz konkreten Projekten hier in Mecklenburg-Vorpommern zu Gute.

Unter dem offiziellen Motto „Windflüchter meets Wirtschafts-Golfcup“ hatten die 76 angetretenen Turnierspieler an verschiedenen Punkten des Turniers die Möglichkeit, sich in den Guten Zweck einzubringen. Dabei ist ein Spendenaufkommen von insgesamt 4.000 Euro zusammengekommen. Turnier-Initiator Christopher Tiess zieht ein sehr positives Fazit: „Ich bin dankbar, dass das Wetter uns die Treue gehalten hat und wir dieses für uns so wichtige Turnier gut durchspielen konnten. Wir haben heute erstmals in der Geschichte unseres Wirtschafts-Golfcups ein ausverkauftes Starterfeld gehabt und haben uns mit unserem Spendenziel eine Menge vorgenommen. Das konnten wir mit einem Riesenglück so auch umsetzen.“

Auch der Landesgolfverband MV setzte sich als Partner des Turniers für den Benefizgedanken ein. Vizepräsident Axel Keller war mit vor Ort und freute sich über den Verlauf: „Ein volles Starterfeld auf einem schönen Golfplatz, dazu perfektes Wetter und natürlich die Unterstützung für einen guten Zweck – eine bessere Werbung kann es für den Golfsport in unserem Land kaum geben.“

Zu den Highlights des Turniers gehörten unter anderem die Event-Schuhputzer „Shoe Shine Boys“, der Stralsunder DJ „Streifenhörnchen“ sowie der Benefiz-Putt-Wettbewerb, dessen Sieger eine A´ROSA Luxus-Flusskreuzfahrt für zwei Personen gewann. Die sportlich bedeutsamste Kategorie des Wirtschafts-Golfcups, die Brutto-Wertung, wurde von dem Scramble-Team Axel Hoffmeister/ Marc Mauersberger mit 40 Punkten knapp vor Johannes Mitzscherlich/ Ronald Winkler gewonnen.

Personen auf dem Bild (v.l.): Turnier-Initiator Christopher Tiess, Bruttosieger Axel Hoffmeister und Marc Mauersberger

Die Nettowertung ging nach einem engen Rennen an das Team Michael Strobel/Martin Scholtys mit 52 Punkten. Beide Sieger-Teams werden mit einer Plakette auf dem traditionellen Wanderpokals des Turniers verewigt.

Bereits am Samstag, 12. Mai 2018, wird weiter für die Stiftung „betroffen“ gesammelt. Dann nämlich findet in Stralsund die 2. Windflüchter Charity-Gala statt, zu der neben vielen bekannten Show-Acts auch Bundespräsident a.D. Joachim Gauck als Ehrengast erwartet wird. Veranstalter des Events „Windflüchter meets Wirtschafts-Golfcup MV“ ist die in Rostock beheimatete Agentur Tiess. Das junge Team ist seit mehr als 16 Jahren als Mediendienstleister, Ideengeber und Berater für den deutschen Golfsport unterwegs. Zudem organisiert die Agentur Golfturniere und Turnierserien im gesamten deutschsprachigen Raum.

Foto: www.tiessfoto.com

Über Dennis Born 504 Artikel
Der Gründer und Autor dieser Webseite golft in seiner Freizeit leidenschaftlich gern. Hauptberuflich leitet er die Internetagentur "viminds - onlinemarketing" in Rostock und ist glücklich verheiratet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*