Mein Erfahrungsbericht von der Jubiläumstrophy des Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn

Am letzten Samstag, den 14.05.2011 fand auf der Golfanlage des Ostsee Golf Resorts Wittenbeck die Jubiläumstrophy zum 10. Geburtstag des Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn statt.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Hotels wurde ein eigenes Golfturnier organisiert. Das Fazit des Tages: Man wolle auf jeden Fall nicht noch mal 10 Jahre verstreichen lassen. Ein Erfahrungsbericht.

Für mich bedeutete die Jubiläumstrophy der offizielle Auftakt in die Turniersaison 2011.

Travel Charme TurnierZur Verwunderung meiner Frau ging ich mal wieder etwas früher ins Bett – ich wollte schliesslich ausgeschlafen sein.

Am nächsten Morgen war ich ca. 2 Stunden vor Turnierbeginn einer der ersten Spieler auf der Anlage. Perfekt, denn ich wollte mich ausgiebig einspielen.

Die Verantwortlichen vom Travel Charme – Hotel huschten emsig über die Anlage und deckten die Tische für die Rundenverpflegung ein.

Bemerkenswert, denn hier legten der Hoteldirektor und seine Stellvertreterin höchstpersönlich  Hand an.

Travel Charme – Turnier kurz gefasst

Das Turnier startete für meinen gesamten Flight gleich mit einem hirnrissigen Regelverstoß, der eigentlich zu peinlich ist, um ihn zu erzählen.

Nur so viel – wir spielten vom Damenabschlag und durften uns gleich 2 Strafschläge vormerken. Ein Beginn, der mich richtig aus dem Konzept brachte.

Ab den zweiten 9 fing ich mich wieder einigermaßen und am Ende standen 12 Brutto und 39 Netto auf der Scorekarte. Neues Handicap damit bei -27,6. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

Ausklang bei Barbecue und Live-Jazz und „beurlaubte“ Sieger

Pünktlich nach Beendigung der letzten Bahn setzte dann auch der Regen ein.

Hotel-Küchenchef Toralf Warncke "zauberte" am GrillDer Live-Jazz vom „Duo L. A.“ verlegt seinen Standort von der Terrasse in das Clubhaus Höstingen (jetzt Café albaTros) und alle Teilnehmer rückten sich ein wenig auf die Pelle.

Draußen unter der Überdachung stand das Buffet und der Chef vom Grill Andreas Neumuth zauberte Steaks und Scampies.

Essen und Getränke waren in dem sehr fairen Turnierpreis inklusive. Nach dem Essen wurden ein paar Reden geschwungen und die Sieger der verschiedenen Handicapklassen geehrt.

Das Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn hat für die Preise in den 3 Nettowertungen und der Bruttowertung seine Beziehungen innerhalb der Hotelkette spielen lassen. Die Gewinner wurden in den Urlaub geschickt.

2. Nettosieger

Es gab insgesamt vier Übernachtungsgutscheine für Kurzurlaub in ausgewählten Travel Charme Hotels in Deutschland und Österreich. Des Weiteren allerlei kleinere Sachpreise.

Mit dem 2. Platz in der Nettoklasse ab -26,5 durfte auch ich mir meine Glückwünsche abholen.

Schön, wenn man nach einem Turnier nicht mit leeren Händen zu Hause ankommt und die Frau mit einem nützlichen Preis besänftigen kann. Sie freute sich über das neue Tranchierbesteck…

Ergebnislisten
Travel-Charme-Turnier: Brutto
Travel-Charme-Turnier: Netto bis -17,5
Travel-Charme-Turnier: Netto -17,5 bis -26,4
Travel-Charme-Turnier: Netto -26,5 bis …

Fazit

Insgesamt muss ich sagen, dass es mir wirklich sehr gut gefallen hat. Die Organisation war super und das Wetter hat zumindest für die Golfrunde sehr gut gehalten.

Mit knapp 60 Startern war das Travel Charme Turnier sehr gut besucht und den Worten von Hoteldirektor Reinhard Antrich zu Folge, werde es auch nicht zehn weitere Jahre bis zum nächsten Turnier dauern. Er hoffe, dass dies der Auftakt zu einer jährlichen Turnierserie sei.

Im nächsten Jahr bin ich sicherlich wieder dabei…

Travel Charme Turnier – Bildergalerie

Über Dennis Born 504 Artikel
Der Gründer und Autor dieser Webseite golft in seiner Freizeit leidenschaftlich gern. Hauptberuflich leitet er die Internetagentur "viminds - onlinemarketing" in Rostock und ist glücklich verheiratet.

6 Kommentare

  1. Hallo Dennis,

    das Turnier hat uns auch super gefallen,es war alles perfekt.
    Vielen Dank an die fleißigen Organisatoren vom Hotel.
    Wiederholung unbedingt, wir sind
    dabei.
    Machs gut, wir sehen uns auf SUNSET-Runde am 26.5.
    Jens & Birgit

  2. Herzlichen Glückwunsch, auch wenn Du offiziell ja schon auf Usedom ein großes Turnier gespielt hast.
    Jetzt bist Du vom Hcp. aufgerückt und greifst also an?
    Ich muss dringend ein paar Turniere spielen…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*