Der Golfkalender 2010 – wieder mit Golfclub aus MV

Mit Golfkalendern hatte ich bisher nicht viel zu tun, aber vor Kurzem kam mir „Der Golfkalender 2010 – Deutschlands schönste Golfplätze“ in die Hände und ich muss gestehen, dass ich von der Größe (B 62 cm x H 42 cm!) und Qualität des Kalenders begeistert bin. Dieser erscheint beim Verlag PAR und kommt bereits zum 10. Mal heraus.

golfkalender-20102009 war bereits das Ostsee Golf Resort Wittenbeck abgebildet und auch 2010 ist ein Golfclub aus Mecklenburg-Vorpommern in der Auswahl. Diesmal findet ihr den Golfpark Strelasund gleich im ersten Monat des neuen Jahres.

Ich war so neugierig und interessiert, dass ich direkt im Verlag anrief und mit dem sympathischen Fotografen Ralph Dörnte ins Gespräch kam. Er erzählte mir, dass er jedes Jahr auf große Fototour durch ganz Deutschland fährt. Da ich selbst fotografiere und Golf spiele – hört sich das für mich nach einem Traumjob an! Leider hat er zur Zeit keine Stellen frei.. 😉

Jahr für Jahr fotografiert Ralph Dörnte 12 besonders hochklassige und interessante Golfplätze und schafft es nicht nur, den golferischen Reiz der jeweiligen Anlage wieder zu geben, sondern er kreiert ebenfalls hochklassige Landschaftsaufnahmen.

Der Kalender ist also weit mehr als nur schöner Wandschmuck, er macht Lust auf Golf! Er macht Lust auf eine eigene Entdeckungstour im „Golfland-Deutschland“. Da passt es gut, dass der Kalender zu jedem dargestellten Golfplatz eine „Infokarte“ besitzt, auf der die wichtigsten Informationen und eine kurze Platzbeschreibung zu finden sind.

golfkalender-2010-strelasundBei 8 der abgebildeten Golfplätze im Kalender 2010 erhält man erfreulicherweise eine Greenfee-Ermäßigung. Bei Strelasund sind es immerhin 5€. Falls also jemand von euch vorhat nächstes Jahr in Strelasund zu spielen, kann er die Greenfee-Ermäßigung schon mal vom Kaufpreis des Kalenders abziehen. 🙂

Highlight zum 10-jährigen Kalenderjubiläum

Als 10-jähriges Kalenderjubiläumshighlight bietet der Verlag die schönsten Motive aus 10 Jahren Golfkalender als Posterdruck neu an. Außerdem gibt es nun ergänzend zum Kalendermotiv im entsprechenden Monat immer das „Bild des Monats“ eines Golfplatzes.

Dieses ist als Druck im Panoramaformat entweder modern auf Leinwand bespanntem Keilrahmen oder klassisch im Massivholzrahmen auf echtem Büttenpapier zu einem besonders attraktiven Preis erhältlich. Auf alle Wandbilder gibt es – befristet bis zum 31.03.2010 – zudem einen Jubiläumsrabatt von 20%. Alle Einzelheiten im Internet unter www.golfkalender.de.

Auf der Internetseite gibt es kostenlose Bildschirmschoner mit Golfplatzmotiven des aktuellen Golfkalenders, jeden Monat neue Hintergrundbilder für den Computer und eine Übersicht aller Kalenderblätter.

golfkalender-2010-infokarteDer Kalender zum Preis von 29,90€ kann direkt beim Verlag: Verlag PAR oder über den Buchhandel (ISBN 978-3-9806945-9-9) bestellt werden.
Telefon 05554/995 94 28, Fax 05554/995 94 29, www.golfkalender.de

Angebot:
Wer zwei Kalender direkt beim Verlag bestellt, hat nicht nur ein schönes Weihnachtsgeschenk, sondern erhält diese für EUR 27,50 (sonst EUR 29,90) pro Stück.

Ich habe den Golfkalender soeben bei Amazon für 20,95€ inkl. kostenfreier Lieferung gesehen. Er übrigens ausschliesslich 5 Sterne -Rezensionen. Das spricht für sich! Vielleicht ist es ja für den oder anderen von euch ein passendes Weihnachtsgeschenk?

Bestellung bei Amazon: Golfkalender 2010: Deutschlands schönste Golfplätze inklusive kostenfreier Lieferung.

Abgebildete Golfplätze 2010 mit Greenfee-Ermäßigung:

Titel – Golfpark Bachgrund
Januar – Golfpark Strelasund – EUR 5,-
Februar – Golfclub Schloss Weitenburg – 30 %
März – Golf Park Leipzig Seehausen – 15 %
April – Golf Club Hanau Wilhelmsbad
Mai – Golf Club Gut Waldshagen – EUR 10,-
Juni – Golf & Country Club Velderhof – 10 %
Juli – Golfclub Lichtenau-Weickershof – EUR 10,-
August – Golf & Country Club Brunstorf – EUR 15,-
September – Golf Club Markgräflerland Kandern
Oktober – Golfanlage Gut Rieden – 10 %
November – Golf Club Gut Neuenhof
Dezember – Golfpark Bachgrund

Bilder © Verlag PAR

 

Über Dennis Born 507 Artikel
Der Gründer und Autor dieser Webseite golft in seiner Freizeit leidenschaftlich gern. Hauptberuflich leitet er die Internetagentur "viminds - onlinemarketing" in Rostock und ist glücklich verheiratet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*