Deutscher Jungen und Mädchen Länderpokal 2014

Der Jungen und Mädchen-Länderpokal findet vom 04. bis 06. Juli im Golfclub Fleesensee statt. Das Event findet erst zum zweiten Mal statt. Im letzten Jahr übrigens im Golfpark Strelasund!

Länderpokal 2014 – der Spielmodus?

In einem dreitägigen Wettkampf bestehend aus Zählspielqualifikation und Matchplay treten die Jungen und Mädchen aller Landesgolfverbände gegeneinander an.

Der Modus hat sich im Vergleich zum letzten Jahr nicht geändert. Jungen und Mädchen spielen getrennt jeweils auf zwei unterschiedlichen Plätzen ihren Länderpokal aus. Die Jungen auf dem Schlossplatz und die Mädchen auf dem TUI Course.

1. Turniertag Länderpokal 2014

Am Freitag müssen alle drei Vierer (Vormittags) sechs Einzel (Nachmittags) auf die Runde. Von den 9 Partien werden am Ende sieben gewertet, da es jeweils einen Streicher im Vierer und im Einzel geben wird.

Das Ziel sollte sein unter die Top 8 Mannschaften zu kommen, damit die Ausgangsposition für die am Folgetag anstehenden Matchplays bestmöglich ist. Nur die besten acht Mannschaften spielen dann um den Sieg.

Die Plätze neun und zehn werden in zwei weiteren Zählspielrunden die hinteren Platzierungen ausspielen.

2. Turniertag Länderpokal 2014
Am zweiten Turniertag wird das Viertel- und Halbfinale jeweils mit einem Vierer und vier Einzeln ausgespielt.

3. Turniertag – Finalsonntag beim Länderpokal 2014
Die Finalspiele am Sonntag werden in einem 36-Loch-Modus ausgetragen. Am Ende stehen nach den drei Vierern am Vormittag und sechs Einzel am Nachmittag die Sieger des Jungen und Mädchen-Länderpokal 2014 fest.

Fazit

Die Mädchen und Jungen aus Mecklenburg-Vorpommern werden mit den ersten Plätzen leider nicht viel zu tun. Im letzten Jahr reichte es nur zum letzten Platz bei den Jungen. Eine Mädchen-Mannschaft wurde meines Erachtens nicht aufgestellt. Aber egal welches Ergebnis unsere Mannschaft erzielt: Viel Erfolg und viel Spaß!

Das beste Golf von Deutschlands Jugendlichen bestaunen

Natürlich könnt ihr auch als Zuschauer beim Länderpokal zuschauen, denn schließlich gibt es das beste Golf der Jugendlichen aus ganz Deutschland zu bestaunen!

Auf zum Fleesensee!

Über Dennis Born 507 Artikel
Der Gründer und Autor dieser Webseite golft in seiner Freizeit leidenschaftlich gern. Hauptberuflich leitet er die Internetagentur "viminds - onlinemarketing" in Rostock und ist glücklich verheiratet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*