52. Norddeutscher Ehepaar-Vierer in Teschow

Nach der Landesliga wartet im Golfclub Schloss Teschow bereits das nächste Highlight.

Am 24. und 25. September wird hier der 52. Norddeutsche Ehepaar-Vierer ausgespielt.

Dieses Turnier mit langjähriger Tradition wurde vor 52 Jahren im Hamburger Golf Club Falkenstein ins Leben gerufen. Den Wanderpreis stiftete ein Falkensteiner Mitglieder, um den jedes Jahr gespielt wird. Der 52. Norddeutsche Ehepaar-Vierer wird erstmals in Mecklenburg-Vorpommern ausgetragen!

Schloss Teschow - GolfenLaut Aussage vom Clubmanager Maximilian Arlt haben sich bereits sehr viele Ehepaare aus den anderen Bundesländern angemeldet. Lediglich ein paar „MV-ler“ fehlen noch…

Ausschreibung und Bedingungen (Auszug):
Spielberechtigt sind Ehepaare, deren Clubs den norddeutschen Landesverbänden Berlin-Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen-Bremen und Schleswig-Holstein angehören oder VCG- Mitglieder mit Wohnsitz in dieser Region.

  • Spielmodus: Klassischer Vierer nach Stableford über 36 Löcher
  • Stammvorgabe bis –36,0 – die gemeinsame addierte Stammvorgabe darf –60,0 nicht überschreiten
  • Kosten: 150,-€ pro Paar (inkl. Abend-Büfett); Mitglieder 90,- € pro Paar; 50,-€ pro Paar für diejenigen, die das 2-tätige Hotelarrangement vom Golf- und Wellnesshotel Schloss Teschow für ab 199,-€ pro Person gebucht haben

Wer also das Glück hat und mit seinem Partner das selbe Hobby teilt, ist herzlich eingeladen sich zu diesem besonderen Turnier anzumelden. Sichert euch die Startplätze und auch die eventuelle Hotelreservierung rechtzeitig!

Ausschreibung und Hotelangebot hier im PDF:
Ausschreibung 52. Norddeutscher Ehepaar-Vierer
Ehepaar-Vierer – Hotelangebot

Anmeldung:
Schriftlich mit Angabe von Vor- und Zunamen, Stammvorgaben und Heimatclub, per Mail (golf@schloss-teschow.de) oder per Fax 03996-140455

oder per Post an das:
Golf- und Wellnesshotel Schloss Teschow
Sekretariat / Pro Shop
Gutshofallee 1
17166 Teterow / OT Teschow

Über Dennis Born 504 Artikel
Der Gründer und Autor dieser Webseite golft in seiner Freizeit leidenschaftlich gern. Hauptberuflich leitet er die Internetagentur "viminds - onlinemarketing" in Rostock und ist glücklich verheiratet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*