Landesmannschafts-meisterschaften 2010

16.06.2010 / Wanderpokal jetzt endgültig in Wittenbeck

Am 12. Juni trafen sich auf Usedom die sechs besten Golfteams aus Mecklenburg Vorpommern, um den Landesmannschaftsmeister 2010 zu ermitteln.

Die Golfanlage Baltic Hills als Austragungsort hatte sich auf das zweitägige Turnier bestens vorbereitet. Der Titelverteidiger des Ostsee Golf Clubs-Wittenbeck hatte beim klassischen Vierer Startschwierigkeiten und kam erst mit Beginn der Einzel in Form.

Die Landesmeister 2010 aus Mecklenburg-Vorpommern

Durch geschlossene Spielstärke konnte Wittenbeck dennoch mit großem Vorsprung den ersten Turniertag vor Strelasund für sich entscheiden. Damit standen die Paarungen für den zweiten  Turniertag fest.

Gegen den Abstieg aus der 1. Landesliga M-V traten die Golfclubs aus Teschow und Mecklenburg-Strelitz gegeneinander an. Bis zum letzten Loch war es sehr spannend. 
Der GC Schloss Teschow sicherte sich den Klassenerhalt durch einen Sieg (7,5 : 4,5). Anders dagegen war es bei den Golfern aus Strelasund und Wittenbeck.

Bild: vorn v.l.n.r.:  Sascha Funke, Matthias Wißotzki, Tom Schmitz, Hans Joachim Wojak hinten v.l.n.r.:  Maximilian Arlt, Christian Wißotzki, Hans Hamann, Axel Heck, Philipp Arlt

Die Wittenbecker wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen überlegen die Lochwettspiele (9: 3).

Der Wanderpokal bleibt nach dreimaligem Gewinn der Landesmannschaftsmeisterschaften in Folge nun endgültig in Wittenbeck. Die Plätze 3 und 4 belegten die Golfer aus Fleesensee und Winston.

Die Siegerehrung erfolgte durch die Präsidiumsmitglieder des Golfverbandes. Werner Gallas (Vizepräsident) und  Heinrich Cyrankiewicz (Schatzmeister / Spielleitung).

„Eine gelungene Veranstaltung“,  bedanke sich Werner Gallas bei allen Teilnehmern und Organisatoren.

Ergebnisse:
1. Platz:  Ostsee Golf Club Wittenbeck
2. Platz:  Golfpark Strelasund
3. Platz:  Golf & Country Club Fleesensee

Quelle: Golfverband MV via green-news

P.S. Die Meldung ist zwar schon ein paar Tage alt, aber ich wollte sie der Vollständigkeit halber trotzdem noch veröffentlichen.



Über Dennis Born 471 Artikel

Der Gründer und Autor dieser Webseite golft in seiner Freizeit leidenschaftlich gern.
Hauptberuflich leitet er die Internetagentur „viminds – onlinemarketing“ in Rostock und ist glücklich verheiratet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*