Persönlichkeiten aus dem Golfsport in M-V kurz vorgestellt: Golfpro Max Pingel

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

In einer ab heute beginnenden Serie werde ich euch, wie der Titel schon verrät, einige Persönlichkeiten aus dem Golfsport in Mecklenburg-Vorpommern vorstellen. Den Anfang macht mein Golfpro Max Pingel aus Wittenbeck.

Habt ihr Vorschläge, wen ich als nächstes vorstellen soll oder unbedingt nicht vergessen darf, dann sendet eine Mail an info@golfen-mv.de. Danke!

Steckbrief Max Pingel

Golfpro Max Pingel

  • Geburtsdatum: 20.1.1989
  • Spielt Golf seit 2002
  • bestes Hcp 1,1
  • Clubs:
  • WinstonGolf 2002- 2006 (3-facher Clubmeister)
  • Wittenbeck: seit 2007 (Clubmeister 2007)
  • Abitur 2008
  • Ausbildung zum Fully Qualified PGA Golfprofessional im November 2011 erfolgreich bestanden
  • Wohnort: Rostock
  • Hobbys: Musik, Essen, Reisen, Autos

Warum bist Du Golflehrer geworden?
Die größte Leidenschaft zum Beruf machen, war immer mein großer Traum. Nichts bringt mehr Freude als die Leute zu diesem tollen Sport zu animieren und täglich neue Menschen kennen zu lernen.

Für mich steht das menschliche genauso im Vordergrund wie das technische Knowhow. In lockerer Atmosphäre den Golfschwung optimieren und somit den Ballflug verbessern.

Warum in Wittenbeck?
Ich komme ursprünglich aus Schwerin, und bin somit dieser Gegend sehr verbunden, und habe mich bereits seit dem ersten Tag zu Hause gefühlt. Und dieses Gefühl versuche ich jedem Gast zu vermitteln. Ebenso sind die Übungsmöglichkeiten hier vor Ort einfach perfekt.

Auch weil ich die Golfschule in noch so jungen Jahren seit diesem Jahr leiten darf und dabei freie Entfaltungsmöglichkeit habe, ist dieses ein weiterer Grund im Golfclub Wittenbeck zu arbeiten.

Wofür steht Dein Golfttraining? 
Ich arbeite Ballflugorientiert. Schlägt der Schüler Slices, ist es meine Aufgabe, es zu schaffen, dass er auch mal Hooks und später dann gerade Bälle schlagen kann.

Dabei berücksichtige ich natürlich die Person die vor mir steht, und die damit verbundenen körperlichen Möglichkeiten und Fähigkeiten. Die Schüler sollen sich nach dem Training besser fühlen. Einmal bezogen auf das Körpergefühl aber natürlich auch auf das Schwunggefühl.

Was für persönliche Ziele hast Du ?
Ich werde regelmäßig an Fortbildungen der PGA teilnehmen, um so auf dem neuesten Stand der Entwicklung im Golfsport zu sein.

Ein weiteres Ziel ist, die Golfschule und die hervorragenden Trainingsmöglichkeiten noch bekannter zu machen sowie um die Schule herum einen Treffpunkt für Golfinteressierte aufzubauen.

Privat möchte ich mit meiner Freundin in einigen Jahren eine Familie gründen und vielleicht in einem kleinen Häuschen im Grünen wohnen.

Redaktion:

Danke für das Interview und bis bald!

P.S. Wer Max erreichen möchte oder mal einer Schnupperstunde buchen will, meldet sich am besten unter:  038293 – 410090 oder  038293 – 4100930 an.

Wie ist Deine Meinung zum Artikel?

Bitte tragen Deinen Namen ein

Dein Name ist erforderlich

Bitte trage eine gültige eMail-Adresse ein

Eine eMail-Adresse ist erforderlich

Bitte schreibe uns deine Meinung

Aus der Region für die Region

Golfen-MV.de ist die Webseite über Golf in Mecklenburg-Vorpommern und dient als kostenloses Informationsmedium für jeden Golfinteressierten.

Kontaktieren Sie mich via Mail, wenn Sie interessante Informationen haben. Oder rufen Sie mich einfach an! Tel.: +49 179-1 24 99 47

Golfen-MV.de
Dennis Born
Patriotischer Weg 12a
18057 Rostock
E-Mail senden

Golfsport in Mecklenburg-Vorpommern

MV tut gut!

Golfen-MV.de © 2014 Alle Rechte reserviert