Martin Kaymer ist die neue Nummer 1 der Golfwelt

Martin Kaymer erreichte am Wochenende das Finale bei den Accenture Match Play Championships in Arizona und auch wenn er nicht gewann – er ist ab heute die Nummer 1 der offiziellen Golf Weltrangliste (OWGR)!

Bereits am Samstag stand fest, dass er heute – am 28.02.2011 – den Engländer Lee Westwood an der Spitze ablösen würde.

Golf - WeltranglisteDamit ist er der erst zweite Deutsche nach Bernhard Langer und insgesamt sechste Europäer, der dies erreichen konnte. Langer war nach Einführung der Golfweltrangliste im Jahre 1986 der erste Weltranglisten-Führende. Seine Spitze hielt er jedoch nur 3 Wochen inne.

Martin Kaymerwird hingegen eine wesentlich längere Verweildauer an der Spitze zugetraut.

Mit seinen 26 Jahren ist er gleichzeitig die zweitjüngste Nummer 1 nach Tiger Woods, der dies bereits mit 21 Jahren erreichte.

Der einstige „König des Golf“ selbst, rutschte in der Rangliste auf Platz 5 ab. Martins Kaymers Finalkontrahent Luke Donald rückte auf Platz 3 vor.

Martin hat für deutsche Verhältnisse (aus golferischer Sicht) unglaubliches erreicht und wieder Golf-Geschichte geschrieben. Er ist in diesem Moment der beste Golfer der Welt!

Selbst die öffentlich-rechtlichen Medien berichten verstärkt Über ihn und hatten am Wochenende sogar eine Art Live-Scoring über den Videotext eingerichtet. Das heißt schon was!

Martin – wir sind unglaublich stolz auf dich!!!

Lese-Tipp: Einen interessanten Artikel über die bisherigen Weltranglisten-Ersten und Statistiken über Martin Kaymer könnt ihr beim Linksgolfer lesen.

Über Dennis Born 471 Artikel

Der Gründer und Autor dieser Webseite golft in seiner Freizeit leidenschaftlich gern.
Hauptberuflich leitet er die Internetagentur „viminds – onlinemarketing“ in Rostock und ist glücklich verheiratet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*