Golfclub Sassnitz e.V.

Zwischen Neu Mukran – einem Ortsteil vom staatlich anerkannten Erholungsort Sassnitz – und der Stadt Sassnitz selbst, findet sich in einmaliger Lage direkt oberhalb der Ostsee mit fantastischem Blick über Landschaft und Meer dieser kleine Golfplatz.

9-Loch Golfplatz

Golfclub Sassnitz

Die Bahnen, die seit 2009 jedem Golfer zur Verfügung stehen, befinden auf einem ca. 70 Hektar großen Flurstück. Hier wurde die neue Golfanlage sowie eine Driving Range mit Blick auf die Ostsee gebaut.

Geplant sind unter anderem ein Clubhaus sowie langfristig ein 18 Loch-Platz.

Auch dem neuen Course wird zum größten Teil mit den Gegebenheiten der Natur gearbeitet.

Der Platz besteht aus fünf PAR-3 und vier Par-4. Die längste Bahn ist 399m lang, die kürzeste ist das Loch 1 mit 103m.
Vorläufig wurde auf PAR 62 gerated.

Greenfee und Mitgliedschaft im Golfclub Sassnitz

Der Tagesgreenfee für Gäste des Golfclub Sassnitz e. V. beträgt 20 €. Sie sind jederzeit willkommen!
Erforderlich: Clubausweis mit eingetragener PE.
Golfclub SassnitzVcG-Spieler sind zugelassen.

Des Weiteren bietet der Golfclubs die Möglichkeit einer ordentlichen Mitgliedschaft und eines günstigen Einstiegsangebotes:

  • Platzerlaubnisprüfung
  • Spielrecht auf dem Golfplatz Sassnitz
  • Keine Aufnahmegebühr

Gesamtpreis: 299,- € Jahresbeitrag inklusive aller Gebühren. Für Jugendliche bis 18 Jahre beträgt der Mitgliedsbeitrag 149,- € pro Jahr. Damit ist der Golfclub Sassnitz e.V. der günstigste Golfclub in Mecklenburg-Vorpommern.

Anfahrt


Golfclub Sassnitz e. V. auf einer größeren Karte anzeigen


Adresse
Golfclub Sassnitz e. V.
Vors.: Ulf Asmussen
Marktstrasse 2
18546 Sassnitz/Rügen

Tel.: 01 71 / 1 86 56 46
Fax: 03 83 92 / 6 32 10

Email: info@golfaufruegen.de
Internet: www.golfaufruegen.de

1 Trackback / Pingback

  1. Golfplatz in Sassnitz – ein Erfahrungsbericht

Kommentare sind deaktiviert.