10. Sunset Golf MV auf der Golfanlage Hohen Wieschendorf

Der Wetterbericht verhieß nichts Gutes und einen Tag vorher sprachen wir noch davon, unsere Golfrunde abzusagen. Wir taten es nicht und das war auch gut so!

Es war mild, trocken und an der Küste bei Hohen Wieschendorf, nahe Wismar, wehte lediglich ein laues Lüftchen. Prima Spielbedingungen!

Die meisten von uns kannten den Golfplatz Hohen Wieschendorf schon, Martin und ich hingegen, hatten ihn bisher noch nicht gespielt.

Aus Rostock anreisend, erreichten wir gegen 16:00  Uhr die Golfanlage und checkten erst mal ein. Die Golfclubleitung hatte sich etwas tolles einfallen lassen und schenkte jedem Teilnehmer einen Logoball. Eine super Idee und eine schöne Geste – vielen Dank!

Nach unserer Anmeldung ging es schnurstracks auf die Driving Range, um noch ein paar Pitches und Chips zu üben. Mit jedem Schlag steig unsere Freude auf die bevorstehende Runde.

Nach und nach trafen alle anderen acht Teilnehmer ein und gegen 17:30 Uhr sammelten wir uns vor dem Putting Green am Tee 1. Hier bestand ich natürlich wieder auf das obligatorische Gruppenfoto (siehe Bild rechts). Hihi.

Der Golfplatz Hohen Wieschendorf

Gespielt wurden die ersten neun Loch des Platzes und gleich an Bahn 1 (Par 4) fielen die “Pärchen”. Ach ja, wenn doch jede Runde so starten würde…

Leider lies ich ab Bahn 5 gehörig Federn und spielte phasenweise “unterirdisch”.  Trotzdem standen am Ende zwei Pars und zwei Bogeys auf der Scorekarte. Immerhin!

Der Platz, das muss ich zugeben, ist nicht der Schwerste. Die Fairways sind sehr breit und nur wenige stören das Spiel.

Trotzdem war es eine große sportliche Herausforderung, denn das teils hüfthohe Rough lud wirklich nicht zum Kennen lernen ein.

Einer der Teilnehmer und gleichzeitig Ortskundiger, erzählte uns, dass auf Hohen Wieschendorf bis in den Juni hinein nicht gemäht werden darf.

Was ich nicht nachgefragt habe, ist woran es liegt. Ich schätze, dass hängt mit den Populationen an Wasservögeln und anderen schützenswerten Kreaturen zusammen?!

Wie auch immer – ich verlor etliche Bälle im “Kraut von Hohen Wieschendorf”.

Platzzustand

Der Platz präsentierte sich in einem sehr guten Zustand. Die Grüns waren gut bis ausgezeichnet und die Fairways ebenso. Das Platzdesign profitiert meiner Meinung nach sehr von den zahlreichen Hecken und diesen kleinen, süßen Bäumchen, die dem von der Küste geprägten Golfplatz eine Art “Parkland-Charme” verleihen.

Einfach schön!

Das gibt es nur an der Küste

So gegen halb acht, verfinsterte sich auf einmal der Himmel und Wind kam auf – Seenebel!

Innerhalb von Minuten fiel die Temperatur um gefühlte fünf – sieben Grad Celsius, die Luftfeuchtigkeit erhöhte sich und die Sichtweite sank rapide ab.

Dies behinderte das Spiel ungemein, denn die Schläge konnten wir ab einer gewissen Entfernung nicht mehr nach verfolgen. Trotzdem spielten wir noch zu Ende.

Wieder was erlebt!

Nach der Runde saßen wir gemütlich auf der Terrasse des Golfhotel Hohen Wieschendorf, nahmen gemeinsam Speis und Trank ein und diskutierten über alles Mögliche.

Hier kündigten wir auch den nächsten Termin für unser Sunset Golf MV an:

Wir spielen am 24.06.2010, und darauf freuen wir uns besonders, 11 Bahnen auf dem Schlosscourse im Golfclub Flessensee! Die Anmeldungen erfolgen wie immer über unsere Golfgruppe auf XING.

Diejenigen von euch, die nicht dort angemeldet und/oder Gruppenmitglied sind, können sich wie immer auch über die Sunset Golf MV – Seite hier auf Golfen-MV anmelden. Dort findet ihr stets die aktuellen Termine und Informationen.

Insgesamt hat es mir auf der Golfanlage Hohen Wieschendorf persönlich wieder sehr gut gefallen – vielen Dank an alle, die teilweise über 1h Anfahrt in Kauf genommen haben, um mit uns eine Runde Sunset Golf zu spielen.

Bis zum nächsten Mal, am 24.06.2010 im Golfclub Flessensee.

Zur Bildergalerie bitte klicken

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)

10. Sunset Golf MV auf der Golfanlage Hohen Wieschendorf, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Wie ist Deine Meinung zum Artikel?

Bitte tragen Deinen Namen ein

Dein Name ist erforderlich

Bitte trage eine gültige eMail-Adresse ein

Eine eMail-Adresse ist erforderlich

Bitte schreibe uns deine Meinung

Golfen-MV

Golfen-MV.de ist die Webseite über Golf in Mecklenburg-Vorpommern und dient als kostenloses Informationsmedium für jeden Golfinteressierten.

Kontaktieren Sie mich via Mail, wenn Sie interessante Informationen haben. Oder rufen Sie mich einfach an! Tel.: +49 179-1 24 99 47

Golfen-MV.de
Dennis Born
Patriotischer Weg 12a
18057 Rostock
E-Mail senden

Empfehlung

Golf in Mecklenburg-Vorpommern läßt sich auch hervorragend mit einem Urlaub in einem Wellnesshotel auf Usedom oder einem Wellnesshotel auf Rügen kombinieren...

MV tut gut!

Golfen-MV.de © 2014 Alle Rechte reserviert